Sie sind hier: Zuhause gesucht > Balu (Vermittlungshilfe)
Letzte Bearbeitung: 13.12.2017

Bilder von Balu

Balu ~Vermittlungshilfe~

Name

Balu

Rasse

Husky-Mischling

geboren

2013

Größe

60 cm Schulterhöhe

Geschlecht

Rüde (kastriert)

 

~ Vermittlungshilfe für Balu ~

 

Wer gibt Balu, einem 4 jährigen kastrierten Huskymix, eine 2. Chance?

Balu musste umständehalber sein Zuhause verlassen und sucht nun konsequente, ruhige Menschen, die ihm Sicherheit geben. Aufgrund früherer negativer Erfahrungen benötigt er eine gewisse Zeit um Vertrauen aufzubauen. Balu ist ein im Grunde ängstlicher Hund, der leider gelernt hat, dass Angriff die beste Verteidigung ist und er mit bedrohlichem Verhalten Menschen auf Abstand halten kann. Er zeigt im Training keinerlei Aggressionen mehr. Balu ist zwar an einen Maulkorb gewöhnt, den er auch gerne trägt, benötigt ihn aber nur noch anfangs in ganz neuen Situationen zu seiner Sicherheit.

Balu macht im Training tolle Fortschritte, zeigt eine sehr starke Bereitschaft zum Lernen und liebt es, Ausflüge zu machen. Anfangs braucht er eine gewisse Zeit, bis er neuen Menschen vertraut. Dann aber ist er ein liebevoller Hund, der gerne etwas unternimmt, die Nähe zu seinen Menschen sucht und auch seine Streicheleinheiten fordert. Er fährt gerne Auto, läuft gut an der Leine und bleibt auch ohne Probleme alleine. Balu kommt sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen gut zurecht und ist sogar mit Katzen und Pferden verträglich. Kinder ab 16 Jahren sind im neuen Haushalt kein Problem.

Balu befindet sich im Tierheim des Tierschutzvereins Minden und Umgebung e.V.. Bei Interesse an Balu melden Sie sich bitte telefonisch dort unter der Telefonnummer  05 71 / 4 11 09 (AB - das Tierheim ruft zurück)

 

Balu wird nicht über die Hundenothilfe OWL e.V. vermittelt, alle Informationen zum Hund stammen von seinen jetzigen Haltern. Bei Interesse und allen weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim Minden unter der Telefonnummer 05 71 / 4 11 09 .

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht