Amor ~reserviert~

Name
Amor
Rasse
Dackel
Geboren
2005
Größe
20 cm Schulterhöhe
Geschlecht
Rüde

~ Amor hat feste Interessenten~

Oldie but Goldie 😉

Der süße Dackel-Opa Amor ist zwar schon stolze 14 Jahre alt, gehört aber noch lange nicht zum alten Eisen. Er hat eine Schulterhöhe von ca. 20 cm.

Amor kam zusammen mit weiteren Hunden zu uns. Da seine ursprüngliche Besitzerin sich krankheitsbedingt nicht mehr „hundgerecht“ um ihre Hunde kümmern konnte, war der kleine Mann zu diesem Zeitpunkt dementsprechend ungepflegt, verfilzt und gesundheitlich schlecht zurecht.

Amor ist ein lieber kleiner Kerl, der sich schnell an sein Pflegefrauchen gebunden hat. Er ist sehr verschmust, braucht jede Menge Streicheleinheiten und möchte am Liebsten immer dort sein, wo sein Mensch ist. Daher ist er im Moment nicht gerne ganz allein zuhause. Neuen Menschen – egal ob Kindern oder Erwachsenen – begegnet er bisher durchweg aufgeschlossen und freundlich.

Der kleine Dackelmann fährt mit seinem Pflegefrauchen problemlos Zug, Straßenbahn, Bus und Auto. Er hat zwar lange mit vielen anderen Hunden in einem Haushalt zusammengelebt, neue Hundekumpel sucht Amor sich jedoch nach Sympathie aus.

Wie viele Hunde in hohem Alter leidet Amor an einer so genannten Mitralklappenendokardiose, sein „Altersherzproblem“ wurde allerdings über die letzten Wochen medikamentös gut eingestellt. Auch Amors Zähne und sein Gehör sind altersbedingt nicht mehr die Besten. Ansonsten ist der charmante Senior noch gut zu Fuß und geht sehr gerne Spazieren.

Amor sucht ein liebevolles, ebenerdiges Zuhause, in dem er seine letzten Jahre genießen kann und möglichst wenig alleine sein muss.